Beratung

 

 

      

Mein Name ist Hermann Piekenäcker, ich bin verheiratet und Vater
zweier Töchter.
Ich arbeite bereits seit 20 Jahren intensiv mit Jugendlichen im Bereich der Gewalt- und Suchtprävention und kann seit dem Jahr 2001, als ich an die Realschule Süd kam, meine bisherigen Erfahrungen und Kenntnisse hier innerhalb und außerhalb des Unterrichts einbringen.
In unserem „Präventionsteam“ habe ich die Aufgabe des sogenannten „Ersthelfers“ übernommen, das heißt, dass ich für die Schülerinnen und Schüler Ansprechpartner bzw. „Mann vor Ort“ bin, wenn es zu gewaltsamen Auseinandersetzungen, Übergriffen und Konflikten kommt, die eine Schlichtung und erste Gespräche mit den Beteiligten notwendig machen.
Natürlich können die Schülerinnen und Schüler jederzeit mit mir Kontakt aufnehmen, wenn sie der Meinung sind, dass ich ihnen eine Hilfe sein kann.

   

 

 

 

Ich heiße Murat Salar und bin einer der Beratungslehrer an unserer Schule.
Meine Beratung wird sich bei Schülern und Schülerinnen, bei Bedarf auch Eltern, auf folgende Themenbereiche konzentrieren:
 - Rechenschwäche
 - Lern- und Verhaltensprobleme
 - Schulschwänzen – Schulangst

 - Aggressives Verhalten   
Eine weitere Hauptaufgabe meiner Beratung wird der Umgang und insbesondere die Bearbeitung von Konflikten sein. Auch über andere Probleme und Sorgen können Schüler und Schülerinnen jederzeit das Gespräch mit mir suchen. Ich stehe zudem für Schüler und Schülerinnen mit Migrationshintergrund, auch für deren Eltern, in jeder Hinsicht gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.


Frau Büttner
(Agentur für Arbeit)

 

Mein Name ist Philomena Büttner. Als zuständige Berufsberaterin der Agentur für Arbeit Duisburg stehe ich für Fragen rund um die Berufswahl und die Ausbildungsplatzsuche zur Verfügung. Termine für persönliche Gespräche, im Rahmen der regelmäßigen Schulsprechstunden, können mit Frau Sikora oder über die Klassenlehrerinnen und -lehrer abgesprochen werden.
Beratungsgespräche können auf Wunsch auch gerne in meinem Büro in der Agentur für Arbeit durchgeführt werden. Hierzu ist eine vorherige Terminabsprache erforderlich.
telefonisch: 01801/ 555 111* (Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 18.00 Uhr)
persönlich: Anmeldung am Empfang der Agentur für Arbeit Duisburg
Montags: 07:30 – 12:30 Uhr
Dienstags: 07:30 – 12:30 Uhr
Mittwochs: 07:30 – 12:30 Uhr
Donnerstags: 07:30 – 18:00 Uhr
Freitags: 07:30 – 12:30 Uhr