Beiträge

Erster Platz beim Streetball -Turnier

Das Streetball-Turnier wurde von Schülerinnen und Schülernn des Berufskollegs organisiert und durchgeführt. Die neu gebaute Sporthalle an der Kampstraße in Hamborn sollte eingeweiht werden.

Es nahmen insgesamt zehn Mannschaften teil. Die Realschülerinnen und -schüler gewannen alle sechs Vorrundenspiele ganz souverän und ohne Schwierigkeiten. Besiegt wurden die Gesamtschule Mitte, die Gesamtschule Süd und das Berufskolleg. Im Finale ging es dann erneut gegen das Berufskolleg. Doch wieder ließen sich die Realschüler nicht von den deutlich älteren Mitstreitern verunsichern und gewannen mit 5:2 deutlich. Auch den Pokal für den besten Spieler konnten die Realschüler mit nach Hause nehmen. Taylan Özalp brillierte in allen Spielen und bekam verdient diesen Preis.

Alle anderen Spieler zeigten auch tolles und faires Basketball.


(Abdus Samed, Bilal Kursun, Baran Gül, Özlem Öztürk, Taylan, Özalp, Yannic Schäfer, Hilal Kaya)

Zeitgleich fand noch ein Cheerleading-Workshop statt. An diesem nahmen sechs weitere Realschülerinnen erfolgreich teil:
Mascha Kamenskikh, Berna und Emma Kinali, Lea Lipinska, Berfin Tarim, Yasemin Uslu.